Die BTGHY wurde zum Transportieren und Stapeln von gewickelten oder ungewickelten Rundballen entworfen.

Hydraulische Ballengabel
BTGHY | Rundballen-Transportgabel hydraulisch

Die BTGHY wurde zum Transportieren sowie Stapeln von gewickelten und ungewickelten Rundballen mit einem Durchmesser von 0,90 - 1,80 m entworfen. Die hydraulisch betätigten drehbaren Gabelrohre garantieren einen besonders schonenden und beschädigungsfreien Arbeitsablauf.

Grundausstattung

Info & Kontakt

Technische Daten (Grundausstattung)

Länge:1.580 mm
Breite:

1.310 mm 

Höhe:920 mm
Gewicht:245 kg
Ballengewicht:max. 1.800

Max. Betriebsdruck:

200 bar

Erforderliche Anschlüsse

Doppelwirkender Hydraulikanschluss

 

Mögliche Anbauten

Bis Baujahr 2013:

Euro Fangrahmen

Hauer B

Manitou, JCB Q-Fit, JCB 515-40 Q-Fit, Weidemann hydraulisch

Adapter Weistedreieck Kat. II

Andere Anbauarten auf Anfrage

Ab Baujahr 2013:

Euro Fangrahmen

Hauer B, Merlo, SMS, MX

Dieci/New Holland, Dieci Dedalus, Amkodor, Manitou, JCB Q-Fit, JCB Compact Tool Carrier, Weidemann hydraulisch, Kramer, Schäffer bis 3550, Schäffer ab 3550T, Atlas, Claas Scorpion, Zettelmeyer 402, Volvo BM, Hydrema, Faucheux, Bobcat, CAT 907H / Liebherr L507, CAT TH 407 C, Giant, Skid Steer, Fendt Cargo T955/Sennebogen

Adapter Weistedreieck Kat. II

Andere Anbauarten auf Anfrage

Übersicht Anbauten

Zusatzausstattung

bei Teleskop-/Radlader mit Betriebsdruck über 200 bar notwendig

Mit diesem Umbausatz kann die BTGHY einfach und schnell zu einem Ballen-Transportdorn umgebaut werden und ist so für den Transport von Rund- und Vierkantballen geeignet.
Mit verstärkten Zinken - Ø: 42 mm, Länge 1.100 mm
Die Zinken werden separat angeschraubt und sind nicht innerhalb der Drehrohre angebracht. So ist eine absolut robuste Bauweise sowohl für die Transportgabel als auch für den Transportdorn gewährleistet.

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Die BTGHY wurde zum Transportieren sowie Stapeln von gewickelten Rundballen mit einem Durchmesser von 0,90 – 1,80 m entwickelt.

Die gelagerten Walzen verhindern dass die Gabelrohre beim Öffnen und Schließen der Ballengabel an der Folie scheuern und diese dadurch beschädigen. 

Das Maximalgewicht der Ballen liegt bei 1.800 kg.

Bis Baujahr 2013:
- Euro Fangrahmen
- Hauer B
- Manitou, JCB Q-Fit, JCB 515-40 Q-Fit, Weidemann hydraulisch
- Adapter Weistedreieck Kat. II
- Andere Anbauarten auf Anfrage

Ab Baujahr 2013:
- Euro Fangrahmen
- Hauer B, Merlo, SMS, MX
- Dieci, Dieci Dedalus, Amkodor, Manitou, JCB Q-Fit, JCB 515-40 Q-Fit, Weidemann hydraulisch, Kramer, Schäffer bis 3550, Schäffer ab 3550T, Atlas, Claas Scorpion, Zettelmeyer 402, Volvo BM, Hydrema, Faucheux, Bobcat
- Adapter Weistedreieck Kat. II
- Andere Anbauarten auf Anfrage