de

Wählen Sie Ihre Sprache / Ihr Land

Schweiz

goeweil-ag.ch

Stationärer Rundballenwickler mit Dieselmotor : Die G3010 Profi beim Wickelvorgang direkt am Feld.

Stationärer Rundballenwickler mit Dieselmotor 
G3010 Profi  | Rundballen-Wickelmaschine

 

Der Wickler G3010 Profi mit Dieselmotor ist die perfekte Stationärmaschine für den anspruchsvollen Einsatz von Lohnunternehmern. Alle Arbeitsabläufe werden vollautomatisch durchgeführt wodurch sich der Bediener komplett auf das Ballenhandling konzentrieren kann. Das spart Zeit und Kosten – die Leistung pro Stunde wird wesentlich erhöht.

Highlights

Die niedrige, robuste und solide Bauweise und Verarbeitung des Wicklers garantiert eine lange Lebensdauer.

BAUWEISE

Die Wickler der Serie G30 zeichnen sich besonders durch ihre niedrige Arbeitshöhe aus. Die robuste und solide Bauweise und Verarbeitung der Wickler garantieren eine lange Lebensdauer.

Die Ballen werden schnell, sauber und luftdicht verpackt.

Wickelarm mit Folienvorstreckeinheit

Der Wickelarm ist mit einer Folienvorstreckeinheit für 750 mm Folienrollen ausgerüstet. Die patentierten Kunststoffwalzen sorgen für eine gleichmäßige Vorstreckung. Das spart Folie und garantiert fest gewickelte und luftdicht verpackte Ballen. Zudem sind die Walzen nicht temperaturempfindlich. Mit dem Schnellwechselsystem lassen sich leere Rollen schnell und einfach austauschen.

Rotierender Wickelarm mit feststehendem Wickeltisch

Mit diesem System ist ein Herabfallen des Ballens unmöglich, da keinerlei Fliehkräfte auf den Ballen wirken. Während die Transportbänder für eine kontinuierliche Drehung des Ballens sorgen, halten die zwei drehbaren Ballenleitrollen (optional bis zu vier) den Ballen in Position. Dadurch wird eine gleichmäßige Überlappung der Folie garantiert. Bei der Ballenablage wird der Wickeltisch zur Seite gekippt und der Ballen schonend neben der Maschine abgelegt.

Das Kappmesser trennt die Folie sauber ab.

Folienabschneider

Das rostfreie Kappmesser garantiert ein sauberes und präzises Abtrennen der Folie. Gleichzeitig wird die Folie vom Abschneidehebel fixiert. Kurz nach dem Wickelstart sorgt die serienmäßige Schwimmstellung für ein leichtes Lösen der Wickelfolie.

Mit den Handhelbeln können sämtliche Funktionen und Abläufe direkt an der Maschine durchgeführt werden.

Bedieneinheit und Handhebel

Die Bedieneinheit und die Handhebel sind insbesonders für Wartungs- und Servicearbeiten sehr hilfreich. Sämtliche Funktionen und Abläufe können direkt an der Maschine durchgeführt werden. So kann der Fahrer das Handterminal einfach in der Traktorkabine zurück lassen.

Durch die hydraulisch verstellbare Liftachse und Knickdeichsel kann der Wickler gezogen und in Wickelposition gebracht werden.

Deichsel & Achse

Durch die hydraulisch verstellbare Liftachse und Knickdeichsel werden die Maschinen G3010 Farmer und Profi gezogen und in Arbeitsposition abgestellt. Die Wickler können dank der niedrigen Bauhöhe mit einer Transportgabel einfach beladen werden. Ein Frontlader wird nicht benötigt.

Auf dem Folienmagazin können bis zu 16 Rollen Folie transportiert werden.

FOLIENMAGAZIN

An langen Arbeitstagen ist es enorm wichtig, genug Folie dabei zu haben. Mit der G3010 Farmer können bis zu vier und mit der G3010 Profi bis zu 16 Rollen Folie mittransportiert werden. Die Halterungen sind auf der Heckseite des Wicklers in angenehmer Arbeitshöhe angebracht.

Grundausstattung

Einfachwickelarm

Hydraulisch kippbarer Wickeltisch

4 Stück Ballentransportbänder mit Bandführung und 2 Ballenleitrollen

Ballenablage links und rechts

Folienvorstreckeinheit 750 mm

Folienabschneider

Hydraulisch verstellbare Liftachse

Abnehmbare, hydraulische Knickdeichsel

Folienmagazin für 16 Rollen Folie

Bereifung 380/55-17AW

17,5 kW Dieselmotor, wassergekühlt, Batterie, E-Starter, Stundenzähler, Rücklauffilter und 44 l Hydrauliköltank

Licht- und Blinkanlage

LED Arbeitsscheinwerfer

Alle Arbeitsabläufe werden vollautomatisch ausgeführt

Technische Daten (Grundausstattung)

Gewicht:1.670 kg
Länge:5.610 mm
Breite:2.410 mm
Höhe:3.030mm (bei ausgefahrener Liftachse)
Ballendurchmesser:0,90 – 1,60 m
Ölbedarf:Eigenölversorgung
Ballengewicht:max. 1.800 kg

 

Erforderliche Anschlüsse

7-polige Steckdose für die gesamte Lichtanlage (ausgenommen Arbeitsscheinwerfer)

3-polige Steckdose für die elektrische Versorgung des Handterminals (12V/10A)

Zusatzausstattungen

Breite ändert sich auf 2.545 mm
Höhe ändert sich auf 3.090 mm (bei ausgefahrener Liftachse)

Übersicht Bereifung »

Für Folienbreite 500 mm und 750 mm – zusätzlich kann die Überlappung eingestellt werden

Schaltet den Wickelvorgang bei Folienriss bzw. Folienende ab

Schaltet nach dem Wickelvorgang oder größeren Pausen automatisch auf Leerlaufdrehzahl

Achsfederung

Unterlenkeranhängung

Versorgungskabel Batterie 5.3 Meter 2x6 mm² mit 3-poliger Dose

Eine große Auswahl an Zugösenvarianten steht zur Verfügung

Alle Zugösenvarianten »

Länderspezifische Ausstattungen

Zweileitungs-Druckluftbremsanlage

Hydraulische 2-Leiter Bremsanlage – mit Notbremsventil und Druckspeicher

Hydraulische Bremse ohne Druckspeicher und Abreißsicherung

Rundumleuchte

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Für den Transport der G3010 Profi Wickelmaschine sind folgende Anschlüsse erforderlich:
1. 3-polige Steckdose für die elektrische Versorgung des Handterminals (12V/10A)
2. 7-polige Steckdose für die gesamte Lichtanlage (ausgenommen Arbeitsscheinwerfer)

Ölbedarf: Eigenölversorgung

Bei der G3010 Profi Wickelmaschine ist ein 3-Zylinder Dieselmotor Kubota (ohne Hydrauliköl) eingebaut.

FacebookYoutubeInstagram Jetzt kontaktieren