de
Mit der G4010 Q Profi können sogar Doppelballen gewickelt werden.

Wickelmaschine für Rund- & Quaderballen
G4010 Q Profi | Vierkantballen Wickelmaschine

 

Die Stationärmaschine G 4010 Q Profi besticht nicht nur durch den Doppelwickelarm sondern auch durch die vollautomatische Programmsteuerung Profi. Mit diesem Wickler können Vierkantballen bis zu einer Länge von zwei Meter gewickelt werden. Besonders praktisch ist das Wickeln von Doppelballen. Die Leistung wird erhöht und man spart bis zu 20 % Folie. Ein weiterer großer Vorteil der G4010 Q Profi ist, dass sowohl Vierkant- als auch Rundballen gewickelt werden können.

Highlights

Quaderballen aber auch Rundballen werden mit der G4010 Q Profi sauber und luftdicht verpackt.

SICHERE BALLENFÜHRUNG

Die beidseitig angeordneten Walzenrohre sind durch Steuerstangen miteinander verbunden. Es entsteht eine Zwangssteuerung, die in Verbindung mit dem Transportband eine Klemmwirkung auf den Ballen erzeugt. Die Wickelmaschine erreicht eine sichere Ballenführung auch bei rechteckigen Kanalmaßen. Die Länge des Transportbandes wird mit einer Schnellverstellung an die Kanalmaße angepasst.

Die vollautomatische Programmsteuerung Profi mit Funk ist besonders leicht zu bedienen.

STEUERUNG PROFI

Ein absolutes Highlight ist die benutzerfreundliche und leicht zu bedienende Programmsteuerung PROFI mit Funk. Die Arbeitsschritte werden komplett vollautomatisch durchgeführt. Sämtliche Funktionen und Parameter können auch manuell eingestellt werden.

Das durchgehende Ballentransportband garantiert ein gleichmäßiges Wickeln der Ballen.

Durchgehendes Ballentransportband

Das breite, durchgehende Ballentransportband garantiert ein gleichmäßiges Wickeln auch bei unförmigen Ballen.

Das Vorschubabschaltventil sorgt für eine exakte Überlappung der Folie.

Vorschubabschaltventil

Bei rechteckigen Ballen wird so eine exakte Überlappung der Folie gewährleistet.

17,5 kW KUBOTA Dieselmotor mit Batterie, Lichtmaschine, Stundenzähler und E-Starter sowie Hydraulikanlage

MOTOR

Die Wickelmaschine G3010 Profi ist serienmäßig mit einem wassergekühlten 17,5 kW KUBOTA Dieselmotor mit Batterie, Lichtmaschine, Stundenzähler und E-Starter sowie Hydraulikanlage ausgestattet.

Grundausstattung

(ohne Hydrauliköl)

Doppelwickelarm

Hydraulisch kippbarer Wickeltisch mit mechanischer Bandlängenverstellung

Breites, durchgehendes Ballentransportband mit Bandführung und 4 Stück Ballenleitrollen

Ballenablage nach links in Fahrtrichtung

Kombinierte Folienvorstreckeinheit 500 mm und 750 mm

Folienabschneide- und Anlegeautomatik

Hydraulisch verstellbare Liftachse

Unterlenkeranhängung

Folienmagazin für 16 Rollen Folie

Bereifung 380/55-17AW

(ohne Hydrauliköl): 17,5 kW Dieselmotor, wassergekühlt, Batterie, E-Starter, Stundenzähler, Druck- & Rücklauffilter und 44 l Hydrauliköltank

Bei rechteckigen Ballen wird so eine exakte Überlappung der Folie gewährleistet

Licht- und Blinkanlage

2 Stück LED Arbeitsscheinwerfer

Alle Arbeitsabläufe werden vollautomatisch ausgeführt

Technische Daten (Grundausstattung)

Gewicht:2.920 kg
Länge:6.790 mm
Breite:2.410 mm
Höhe:3.530 mm - bis 3.710 je nach Oberteilstellung bei ausgefahrener Lichtachse
Für alle Ballenmaße:

von 0,80 x 0,80 m bis 1,20 x 1,40 m

Einzel-/Doppelballen:bis 2,00 m Länge
Rundballen Durchmesser:0,90 - 1,50 m
Ölbedarf:Eigenölversorgung

Ballengewicht Rund / Vierkant

max. 1.800 / 1.500 kg

 

Erforderliche Anschlüsse

7-polige Steckdose für die gesamte Lichtanlage (ausgenommen Arbeitsscheinwerfer)

3-polige Steckdose für die elektrische Versorgung des Handterminals (12V/10A)

 

Zusatzausrüstung

Breite ändert sich auf 2.545 mm, Höhe ändert sich auf 3.590 - 3.770 mm je nach Oberteilstellung,
bei ausgefahrener Liftachse

Übersicht Bereifung »

Öldruck und -menge werden dem Verbrauch angepasst, dies dient der Energieeffizienz und der Geschwindigkeit

Zugmaulanhängung, höhenverstellbar mit hydraulischem Stützfuß für Radladerbetrieb. Steuerbar über Funk

Zum Beladen der Maschine mit Rundballen. Die Funktion des Ladearms kann wahlweise in den automatischen Ablauf integriert werden

Schaltet den Wickelvorgang bei Folienriss bzw. Folienende ab

Schaltet automatisch bei Folienende bzw. Folienriss einer Rolle auf „Einfolienbetrieb” um. Dabei wird die Vorschub-Geschwindigkeit reduziert, sodass wieder eine 50%ige Überlappung garantiert ist. Nur in Verbindung mit Folienüberwachung.

Schaltet nach dem Wickelvorgang oder größeren Pausen automatisch auf Leerlaufdrehzahl

Hydraulisch absenkbare Gummimatte, steuerbar über Funk

Achsfederung

Versorgungskabel Batterie 5.3 Meter 2x6 mm² mit 3-poliger Dose

Eine große Auswahl an Zugösenvarianten steht zur Verfügung

Alle Zugösenvarianten »
 

Länderspezifische Ausrüstungen

Zweileitungs-Druckluftbremsanlage

Hydraulische Bremse mit Druckspeicher und Abreißsicherung

Hydraulische Bremse ohne Druckspeicher und Abreißsicherung

Einzelgenehmigung nur in Verbindung mit Zweileitungs-Druckluftbremsanlage

Rundumleuchte

FacebookYoutubeInstagram Jetzt kontaktieren